„Wir leben im letzten den Menschen gelesenen Winkel des Paradieses.

                                                                                                                         Wir müssen ihn für uns erhalten. „

                                                                                                                                                               H. Kirst

Die malerische Landtouristik Zielony Gaj  ( Grüner Hain ) befindet sich im Herzen des Masurengebiets, an dem Ort, den man nicht anpreisen muss. Wer einmal am Zauber der Masuren Gefallen fand, an der lindernden Stille, der Schönheit der malerischen Seen, Wälder, Wiesen und Felder kehrt hierher gern zurück.

Wunderbare Lage, gute Zufahrt, die Nähe von interessanten Ortschaften: Mrągowo,  Święta Lipka,  Ryn,  Ruciane Nida,  Mikołajki ,  Reszel ,  Kętrzyn und Giżycko  sind nur einige Vorzüge und Vorteile unserer Landtouristik.

Durch den Ort –Borowe fließt der Fluss Krutynia – die schönste Paddeltour Europas. Die Tour ist insgesamt gut hundert Kilometer lang und führt durch 16 Seen und zahlreiche Flussabschnitte, von denen der Teil auf der Krutynia der schönste ist.

Unser Bauernhof ist 12 Hektar groß und liegt innerhalb des Schutzgebiets Natura 2000. Er verfügt  auch über ein Öko – Zertifikat.

Dank der unmittelbaren Nähe vom Wald kann man bei uns: die am Wiesen weidenden Rehe, einen Fuchs, der die Mäuse jagt, die Igel, die in der Abenddämmerung ihren Versteck verlassen und im Garten nach Äpfel suchen, die Hasen, die auf den Weiden Haken schlagen und die durch Felder huschende Hirscheherden sehen. Der unbeweglich stehende Graureiher ist ein fester Gast an unseren Teichen. In letzter Zeit besuchte uns ein selten vorkommende Silberreiher, der unter Schutz ist. An den Teichen wohnen auch wilde Enten mit ihrem Nachwuchs, oft kommen Schwäne.
Im Waldgestrüpp kann man auf Wildschweineherden stoßen.
Die Ruhe stören nur singende Vögel, an den Teichen quakende Frösche, schrillende Grashüpfer und der Ruf der Kranichen, die beim Tagesanbruch aus dem Reservat auf die Wiesen kommen.
Der direkte Naturkontakt, die auf eigenen Lebensmitteln basierende Küche, gemütliche und komfortable Unterkünfte, herzliche Atmosphäre sind unsere Trümpfe.
Familien und kinderfreundlicher Bauernhof.

 

Wir laden Sie herzlich ein.

 

Frühlingszeit, das ist Aufbruch, Neuanfang und Gelegenheit für tolle Naturerlebnisse. Die Tage werden wieder länger und die Natur strebt nach dem Licht. Die ersten Kraniche sind seit einigen Tagen am Himmel und auf den Feldern in zu beobachten und auch die Pflanzenwelt zeigt sich von ihrer schönsten Seite.

Nach einem langen und kalten Winter ist die Sehnsucht der Menschen nach frischem Grün und Blüten besonders groß. Und der Bauernhof „Grüner Hain” kann diese Sehnsucht befriedigen Das Masurgebiet hat vieles zu bieten. Entdecken Sie die Natur in und um Masuren mit Ihren Kindern, Freunden oder allein, zu Fuß, auf dem Fahrrad, mit Bus oder mit dem Auto.

In den Frühlingsmonaten 2015 erhalten Sie einen Sonderpreis für alle Ferienwohnungen!

Wir laden herzlich ein!